ENERGIE

20. September 2016



Energie ist Leistung mal Zeit. Leistung ist die Menge des Stromflusses zu jedem beliebigen Zeitpunkt. Energie dagegen bezeichnet wie lange wie viel Leistung erbracht wird. Zur Illustration kann man Strom mit Wasser vergleichen: Die Größe eines Wassertanks bestimmt, wie viel Energie insgesamt hineinpasst, der Durchmesser des Ein- und Ausgangs bestimmt die maximale Leistung.

 

Energie wird in Watt-, Kilowatt-, Mega- oder Gigawattstunden (Wh, kWh, MWh, GWh) gemessen. Zwischen den Einheiten liegen 1.000-Schritte, also: 1 GW = 1.000 MW = 1.000.000 kW. Elektrische Energiemengen dagegen werden in wattstunden gemessen. Wenn ein 1-GW Kohlekraftwerk einen Tag mit voller Leistung läuft, produziert es 24 GWh Energie. Am Tag werden in Deutschland durchschnittlich 1.600 GWh Energie verbraucht, die durchschnittliche Leistung beträgt entsprechend rund 67 GW, die Spitzenlast liegt bei 80 GW.

PRESSEKONTAKT


Unsere Pressesprecher in Europa und Nordamerika beantworten Ihnen gern noch weitere Fragen.

Philip Hiersemenzel (Europa)
press@younicos.com
+49 (30) 818799010, Mobil +49 174 9088188

Gene Hunt (Nordamerika)
pressrelations@younicos.com
+1 (978) 750 0333, mobile +1 (978) 376 3833

ÜBER YOUNICOS


Younicos ist ein weltweit führender Anbieter von intelligenten Netz- und Energiespeicherlösungen. Unsere Kunden profitieren von fachlicher Kompetenz, kommerziellem Know-how und umfassender Erfahrung aus weltweit 47 Energiespeicherprojekten mit einer installierten Gesamt-Speicherkapazität von 220 Megawatt. Das Unternehmen wurde 2005 in Berlin gegründet und beschäftigt dort sowie in Austin, Texas, rund 130 Experten für Energiespeicherung. Seit 2017 sind wir Teil des schottischen Unternehmens Aggreko, dem Weltmarktführer bei mobiler Stromversorgung. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.younicos.com und wenn Sie uns auf LinkedIn und Twitter folgen.