Y.Q

SOFTWARE PLATTFORM

Man nehme mehr als ein Jahrzehnt in der Speicherindustrie, kombiniere diesen Erfahrungsschatz mit der Expertise eines hochkarätigen Teams von Software-Ingenieuren und heraus kommt der Younicos Quotient — Y.Q. Er steht für schlauere Speichersysteme, mehr Effizienz und besseren Return-on-Invest.

AUF EINEN BLICK

EINZIGARTIGER ERFAHRUNGSSCHATZ

Seit 2007 haben wir in 37 Projekten rund um den Erdball mehr als 150 Megawatt installiert. Dabei haben wir Anlagen von 200kW bis zu 36 MW realisiert und mit unterschiedlichen Technologien von Lithium-Ionen über Natrium Schwefel bis hin zu Flow-Batterien gearbeitet.

GARANTIERT KOMPATIBEL

Unsere Software garantiert die Integration aller Komponenten zu einem einzigen System indem es die verschiedenen Datenströme an einer einzigen Schnittstelle zusammen führt. Von dort aus werden die Befehle gebündelt und hocheffizient weiter verarbeitet.

SCHNELL, SICHER UND SKALIERBAR

Schnellere Kommunikation, leichte Integration von neuen Komponenten und ein Höchstmaß an Systemstabilität – die Softwarearchitektur von Y.Q ermöglicht das integrierte Management aller Daten und macht Schluss mit der bilateralen Kommunikation einzelner Komponenten.

EASY CUSTOMIZATION

Abhängig von Ihren Anforderungen kann Y.Q gleichzeitig unterschiedliche Services bereitstellen – von Frequenzregelung bis hin zu Demand-Management für C&I Kunden. Durch systematische Parametrisierung kann die Software jederzeit unkompliziert auf Ihre Anforderungen angepasst werden.

PERFORMANCE. LEBENSLANG

Die Logik hinter Y.Q ist es, dem Asset eine möglichst lange Lebensdauer zu bescheren – und das bei gleichbleibend hoher Präzision, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit. So maximieren wir die Systemeffizienz und minimieren Verluste.

DIE BATTERIE IHRER WAHL

Unsere Software kann mit jeder beliebigen Batterie auf dem Markt kombiniert werden und sogar unterschiedliche Technologien innerhalb eines einzigen Systems managen. Diese Hybrid-Funktion bietet zahlreiche Vorteile, zum Beispiel wenn ein System mehrere Dienstleistungen bereitstellen soll oder ein bestehender Speicher nachgerüstet wird.

Y.Q HIGHLIGHTS

+10

JAHRE

Entwicklung, Tests und Optimierung steckt in unseren Produkten

100

MEGAWATT

Speicherkapazität werden weltweit von unserer Software gesteuert

+4

TERRABYTE

ist die Gesamtmenge aller Daten aus unseren Projekten

FEATURES & COMPONENTS

BPPM: BATTERY POWER PLANT MANAGER

 

Der zentrale Batteriepark-Controller BPPM führt Informationen aus der Younicos Datenbank, dem Scada System des Kunden sowie dem Netz zusammen und bestimmt so selbstständig, wann welche Strommenge zur Verfügung gestellt wird und für wie lange.

ACBM: AC BATTERIE MANAGER

 

Das ACBM steuert vor Ort die Batterie und verbindet sie mit dem Umrichter. Dabei überwacht und steuert es jedes einzelne Rack und sorgt jederzeit für einen sicheren Betrieb der Anlage.

EM: ENERGIEMANAGER

 

Der Energiemanager ist die Schnittstelle zwischen dem Energiespeicher und anderen Resourcen des Energiesystems, also zum Beispiel einer Photovoltaik-Anlage, einem Windpark oder einem Dieselgenerator. Neben der Energieerzeugung managt der Energiemanager aber auch die Last, also den Verbrauch innerhalb des Inselnetzes.

WEB UI: WEB-BASIERTE NUTZERSCHNITTSTELLE

 

Das WebUI ist eine sichere Schnittstelle, über die verschiedene Nutzer von überall auf der Welt bequem von ihrem Computer, Tablet oder Smartphone auf den Energiespeicher zugreifen können. Dabei werden individuell Zugangsberechtigungen mit unterschiedlichen Sicherheitsstufen vergeben und die Zugriffe dokumentiert. Das WebUI ist mit der MySQL-Datenbank verbunden und stellt so wahlweise Echtzeit- oder historische Daten als Performance- oder Wartungsreporting bereit.

DOWNLOADS